Entwicklungs- und Selektions-Assessment

In einem Entwicklungs-Assessment untersuchen wir im Sinne einer Potenzialanalyse die Entwicklungsmöglichkeiten einer Person in Bezug auf konkrete zukünftige Anforderungen.

 

In einem Selektions-Assessment stellen wir fest, ob ein Bewerber die notwendigen persönlichen Voraussetzungen, Wertevorstellungen und Fähigkeiten mitbringt, um eine bestimmte Funktion oder Aufgabe zu übernehmen.

Wir setzen für die Evaluation der Assessments moderne und professionelle Instrumente ein und bieten den Kandidaten eine angenehme Atmosphäre. Die geschulten Assessoren betrachten die einzelnen Kandidaten nach den aufgabespezifischen Kompetenzen (z. B. soziale Kompetenz, Handlungs-kompetenz, Führungskompetenz etc.).

Unserer Erfahrung nach macht es teilweise auch durchaus Sinn, wenn Führungskräfte Ihres Unternehmens als Beobachter beim Assessment mitwirken. 

 

Nach der Durchführung der Assessments, welche zwischen einem halben und einem ganzen Tag dauern, erhalten Sie von uns einen ausführlichen Feedbackbericht, welchen wir mit Ihnen auch persönlich besprechen, um Ihnen damit die Basis für Ihre Entscheidung zu liefern.

 

Unsere Assessments führen wir in der Regel bei uns in den Räumlichkeiten der St.Charles Hall in Meggen/Luzern oder auf Wunsch auch in Ihren Räumlichkeiten durch.